Zum Inhalt springen

Luisa Luchadora

ein Buch von Philippe Zwick Eby und Alejandro Herrerias Silva 

mit Illustrationen von Alejandro Herrerias Silva

40 Seiten, Hardcover, Farbe

Altersempfehlung*: 4+

1. Auflage, Editions Mālama 2022

ISBN: 978-3-949326-05-9

* Kinder entwickeln sich unterschiedlich. Sie wachsen in unterschiedlichen Umfeldern auf und machen unterschiedliche Erfahrungen. Deshalb ist eine genaue Altersempfehlung unserer Meinung nach nicht möglich.
Sie kennen Ihr Kind (Ihre Kinder) am besten. Bitte beurteilen Sie selbst, ob Ihnen dieses Buch für Ihr Kind (Ihre Kinder) geeignet scheint.

Inhalt:

Luisa lebt mit ihrem Adoptivbruder Leon
bei ihren Adoptiveltern Rosa und Josefina in einem kleinen mexikanischen Dorf.
Luisa möchte luchadora werden. “Ich kann das schaffen!”, sagt sie.
Am Tag nach ihrem 18. Geburtstag bricht sie mit Leon heimlich auf.
Gemeinsam machen sie sich auf den Weg nach Mexiko City,
um die Arena der luchadores aufzusuchen.

Ein Buch über große und kleine Kämpfer:innen.

Themen:

#luchalibremexicana #mexiko #indigenevölker #behinderung#downsyndrom #autismus #homosexualität #adoption #plegeeltern

„… Wir haben Ihr Buch ausgiebig diskutiert von allen Seiten, vom Fachpersonal bis zur Rechtsabteilung. Wir finden ihr Buch toll und freuen uns sehr über ihr Engagement!…“

Claudio Rapp

Landesverband Baden-Württemberg der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner